Bogensport

BS_Start


Am 1. Juli 2011 hat sich der Bogensportverein Rot-Weiß Hamm, der auf dem vereinseigenen Schießplatz am Unteren Heideweg in Hamm-Westtünnen beheimatet ist, dem Hammer Sportclub angeschlossen und erweitert als Bogensportabteilung das generationsübergreifende Sportangebot unseres Vereins.
Ob Anfänger oder passionierter Schütze, ob Jung oder Alt, hier bietet sich für jeden die Möglichkeit diese interessante und fazinierende Sportart auszuüben Zahlreiche Schnupperangebote erleichtern den Einstieg, kommen Sie einfach mal vorbei. Die Bogenschützen freuen sich auf Sie!

Hallenchampionat beim SC Stockum

Die Bogenschützinnen und Schützen des HSC 08 traten am vergangenen Wochenende zum vierten von fünf Wettkämpfen beim SC Stockum an. Es galt jeweils in zwei Runden mit je 30 Pfeilen auf 18 Meter ins Gold zu treffen. In der Seniorenklasse blieb Roland Böllert unter seinen Möglichkeiten und errang mit 490 Ringen den vierten Platz. In der Gesamtwertung, wobei der schlechteste Wettkampf gestrichen wird, belegt er weiterhin Platz 3.

Olat Wollnik konnte sich mit einem 11. Platz und 525 Ringen im Mittelfeld festsetzen. Er erreichte mit der aktuellen Ringzahl sein bisher bestes Ergebnis während des Championats.

Bei den Herren Recurve konnten die Schützen um  Bonnermann (533) mit Kortmann (520), Uhlenbrock (465) und Buschkamp (445) nicht an die oberen Plätze heranreichen.

Max Rose erkämpfte sich mit 531 Ringen den 4. Platz, viel jedoch dabei in der Gesamtwertung um einen Platz auf den 5. Rang zurück.

Insgesamt konnten sich die Herren Recurve in der Mannschaft mit Bonnermann, Rose, Wollnik, Kortmann und Böllert den ersten Platz sichern und stehen in der Gesamtwertung auf Platz zwei.

Die jungen Schützen konnten wieder mit Erfolgen aufweisen. In der Schüler B Klasse belegte Philip Disselhoff mit 462 Ringen den ersten Platz und belegt damit, dass er auch in der für ihn neuen Altersklasse auf dem Podest landen kann. Bei den Schülern A belegten Janis Glück mit 514 Ringen den dritten Platz vor ihrem Vereinskameraden Felix Müller mit 507 Ringen und Justus Remmert auf Platz 8. In der Jugendklasse konnte sich Julius Aufderheide mit 411 Ringen lediglich im Mittelfeld halten.

In den Klassen der Compound-Schützen landeten Jens Wirthmann in der Herrenklasse mit 556 Ringen auf den 9. Platz und Sabrina Dübel bei den Damen mit 550 Ringen auf den 5. Platz. Damit liegt sie 14 Ringe hinter der Drittplatzierten. In der Masterklasse konnte sich Andreas Bergmeiser den 5. Platz erkämpfen und lag dabei nur 4 Ringe hinter dem Drittplatzierten.

Bei der Mannschaftswertung liegen die Schützen des HSC 08 mit Bergmeier, Wirthmann und Dübel auf Platz 3.

Abteilungsleitung

SiggemannMichael
Michael Siggemann
Telefon 0163 - 7546502

kompletter Abteilungsvorstand

Beitragsgruppe C Bogensport

  Euro
Kinder (bis 14 J.) 9.-/Monat
Jugendliche (15-18 J) 9.-/Monat
Erwachsene (bis 25 J) 9.-/Monat
Erwachsene (ab 25 J) 17.-/Monat
Erwachsene (passiv) 8.25/Monat
Familienbeitrag 29.-/Monat*

Plus Zusatzbeitrag für Mitglieder Bogensport  4,-/Monat
*
Plus Differenzausgleich für Erwachsene ab 25 J. von 5,-/Monat

Beitragsordnung

Bogensport Aktiv

Der HSC bietet in Kooperation mit der Firma "Bogensport aktiv" Schnupper- ,Anfänger- und Kinderkurse, sowie ReHa-Maßnahmen an. Für diese Angebote ist KEINE Vereinszugehörigkeit erforderlich, sie werden gesondert bezahlt.
blockcontentbullets Bogensport aktiv