Abschied von der Insel

Die Zeit auf Wangerooge ist nunmehr fast vorbei. Zehn ereignisreiche Tage liegen hinter uns. Neben Wattwanderung,  einer Fahrt zu den Seehundbänken, Strandausflügen und einer Nachtwanderung fanden zahlreiche Aktivitäten statt. Die Stimmung bei den Kindern und Jugendlichen sowie im Team ist super, so werden wir alle traurig nach Hause kommen, weil die Fahrt schon wieder viel zu schnell zu Ende ging.

Weiterlesen ...

Viel Spaß auf Wangerooge

Aufgrund des schönen Wetters sind wir die meiste Zeit draußen und genießen die frische Luft. Am Vormittag gab es erst ein paar Workshops wie Tanzen, Boot bauen, Theater und Basteln. Am Nachmittag hingegen war Strand angesagt. Abwechslungsreiche Spiele halten die Kinder die letzten Tage ganz schön auf Trap,  Langeweile bleibt da aus.

Weiterlesen ...

Grüße aus Kroatien

Auch die Ferienfreizeit mit den Jugendlichen zwischen 15 und 19 Jahren ist gut in Kroatien angekommen.
Nach 16 Stunden Busfahrt konnte die Gruppe direkt das Camp in Medulin beziehen, sich in der wunderbaren Adria abkühlen und gemeinsam den ersten Abend am Strand genießen.

Weiterlesen ...

Grüße von Wangerooge

Alle Teilnehmer der Ferienfreizeit Wangerooge sind zurfrieden und wohlbehalten im Schullandheim "Haus am Meer" angekommen. Die Kinder und das Betreuer-Team freuen sich auf die kommenden Tage und grüßen alle Eltern und Daheimgebliebenen von der Insel Wangerooge.

Weiterlesen ...