Hap Ki Do

Die Hapkido-Abteilung ist eine der kleineren Abteilungen des Hammer Sportclubs und bietet seinen Mitgliedern den Weg (Do) zur Harmonie und Gesundheit (Hap) von Körper, Geist und Lebenskraft (Ki). Hierbei bildet das harmonischeZusammenwirken von Körper und Geist die Grundlage, einen Gegner zu besiegen.
Unser Training findet in der Delp-Schule statt und ist geeignet für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren.
Bei Fragen rund um das Sportangebot der Hapkido-Abteilung stehen Ihnen die Ansprechpartner der Abteilung gerne zur Verfügung.

NRW Mudo LM

Am 25. Juni 2017 wurde in Köln die NRW Mudo Landesmeisterschaft ausgetragen. Die Wettkämpfe fanden in den Disziplinen Traditionelle Form, Waffenform und Bruchtest statt. Für die Teilnehmer der Hapkido-Abteilung des HSC 08 war es ein sehr erfolgreicher Tag. In jeder Kategorie, in der sie starteten, erreichten sie eine Platzierung unter den ersten drei. Im Ergebnis macht das drei Landesmeistertitel (Emily Bomke Bruchtest, Bartholomäus Cichy Bruchtest und Kathrin Gerloff Traditionelle Form), vier Vize-Landesmeistertitel und vier dritte Plätze. Noch besonders hervorzuheben ist, die starke Leistung im Bruchtest bis 14 Jahren (1. Platz Emily Bomke, 2. Platz Lasse Kneffel und 3. Platz Johanna Kneffel).

Von links: Kathrin Gerloff, Emily Bomke, Lasse Kneffel, Johanna Kneffel und Bartholomäus Cichy

Trainingswochenende im Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck

Wir wollten was erleben und uns viel bewegen. Darum ergatterten sich Teilnehmer der Hapkido Abteilung einige der wenigen begehrten Plätze für das Pfingstwochenende. Das Gelände ist mit eigenem Schwimmbad, 2 Turnhallen mit Kletterwand, Volleyball- und Bolzplatz, Tischtennis und Abenteuerspielplatz gut ausgestattet. Die Einrichtung wurde auch kräftig ausgenutzt mit täglichem Training in verschiedenen Kampfkünsten. Hapkido, von Natur aus vielfältig, wurde hier erweitert mit Seminaren im Taekwondo, Judo Stand- und Boden, Gumdo - Schwertkampf, Koordination und Gleichgewichtsübungen, Bruchtest und Formenlauf. Viel Spaß bereitete das gemeinsame Training mit den anderen Vereinen.

Zu den besonderen Erlebnissen gehörte der Besuch einer großen Kletterwand. Hier wurden die eigenen Grenzen wieder erweitert. Im Dorfeigenen Schwimmbecken wurde nach den anstrengenden Stunden ausreichend relaxt und gespielt und gemeinsames Karten- und Rollenspiel reichte bis tief in die Nacht. Alle Kinder und Jugendliche kamen wohl ausgepowert aber wohlbehalten zu Hause an. Sicherlich sind sie etwas gewachsen; ob sie wohl den ganzen Dienstag verschlafen haben?

Vorbereitung auf Meisterschaft

Die Landesmeisterschaft Shin Jeon Hapkido ist dieses Jahr wieder in Köln (25.06.).
Jugendliche können sich in den Disziplinen Formenlauf und Bruchtest (s. Bild) anmelden. Viel Spaß beim Training.

SHIN JEON Hapkido in Hamm

Besondere Ehrung für Großmeister Böse

Hapkido als traditionelles koreanisches Selbstverteidigungs - System hat durch die Vielzahl koreanischer Lehrer, die Deutschland besucht haben und ihr Wissen, Können und ihre Erfahrung in Schulen und Vereinen hinterlassen haben, viele verschiedenen Ausprägungen. Hamm hat sich für Shin Jeon Hapkido entschieden, das sich sowohl seiner traditionellen Wurzeln besinnt, aber auch modern in die Zukunft blicken möchte. Guido Böse, erfolgreichster deutscher Hapkido - Meister und Begründer des Shin Jeon Hapkido hat mit der Budogemeinschaft Schwerte und weiteren Vereinen in Bochum, Dortmund und Hamm eine gute Zusammenarbeit geschaffen. Nach vielen Jahren als aktives Vorstandsmitglied des NWHV (Nordrhein-Westfälischen Hapkido Verband) und des DHB (Deutschen Hapkido Bund) und großartiger Arbeit für den Sport wurde ihm von allen DAN-Trägern des SHIN JEON Hapkido der nächste Grad verliehen.
Wir gratulieren Großmeister Guido Böse zum VI DAN!


 

Als Rahmenprogramm der Verleihung und nächtlicher Feier (sowie der Übernachtung im Dojo) diente ein 2 - tägiges vielfältiges Wochenend-Training bei denen Hammer Kinder und Senioren sich einen großartigen Muskelkater holten. Mit kleinen Seminaren im Ringen, Boxen, Werfen und Fallen, Tritte, SV, Formen, Parcour oder einfach vielen kleinen Wettkämpfen konnten alle Teilnehmer viel Neues lernen.


 

Abteilungsleitung

KneffelSebastian
Sebastian Kneffel

Telefon 02385 - 437959

kompletter Abteilungsvorstand

Beitragsgruppe B

  Euro
Kinder (bis 14 J.) 9.-/Monat
Jugendliche (15 -18 J.) 9.-/Monat
Erwachsene (bis 25 J.) 9.-/Monat
Erwachsene (ab 25 J.) 14.-/Monat
Erwachsene (passiv) 8.25/Monat
Familienbeitrag 29.-/Monat

Beitragsordnung

Weitere Informationen

blockcontentbullets Infos zur Sportart
blockcontentbullets Trainingszeiten