StartFaustb 0

Die Faustballabteilung des Hammer SportClubs ist entstanden aus dem Faustball-Traditionsverein TV Westfalia. Als 24-maliger deutscher Meister und zweimaliger Europapokal-Sieger kennen sich die Faustballspezialisten in allen Belangen dieser faszinierenden Sportart bestens aus. Egal ob breitensportlich oder leistungssportlich orientiert, unsere lizensierten Trainer freuen sich über alle Interessierten. Ist Ihr Interesse geweckt oder fühlst Du Dich angesprochen, dann schau einfach mal zu den Trainingszeiten vorbei. Die Faustballer freuen sich auf dich.

Hafer als Schiedsrichter unterwegs

Faustball-Abteilungsleiter und HSC-Vorstandsmitglied  Ludwin Hafer hat die Sommerferien mit einigen Schiri-Einsätzen verbunden:

Zwischen einem Einsatz in Voerde am letzten FB-Bundesliga-Spieltag und einem Dauer-Einsatz bei den Bundesliga-Aufstiegsspielen am 12. und 13. August in Coesfeld im Starkregen konnte der kurze Familienurlaub in die Schweiz mit einigen internationalen Einsätzen in Rapperswil-Jona verbunden werden. Am dortigen 53. Obersee-Masters, einem Faustball-Turnier der IFA world-tour-Series, nahmen Ludwins Kinder Franziska und Christopher aktiv mit ihren Vereinsteams teil und Christopher absolvierte im Rahmenprogramm sein 10. Länderspiel mit dem U18-Nationalteam.

Ludwin leitete einige Turnier-Begegnungen, u.a. mit Teams aus USA, Brasilien, Österreich, Schweiz sowie das Spiel um Platz 3 in der Männer-Meisterrunde zw. Deutschland U21-1 und dem TV Unterhaugstett und das Frauen-Finale zwischen Deutschland 1 und Union Nussbach. Höhepunkt war sein Einsatz als Linienrichter im Länderspiel der ml. U18 zwischen Deutschland und Schweiz. 

Börste und Hafer Europameister

Wir gratulieren den Deutschen U18-Nationalmannschaften zum Titel in der Schweiz!

Die Damen schlagen Österreich in einem spektakulären Finale und sichern sich damit die Goldmedaille. Kurz danach Jubeln die Herren. Sie bezwingen ebenfalls die Österreicher und können sich genauso über den EM-Titel freuen.

Besonders erfreulich: In beiden Mannschaften spielen Hammer Talente des HSC 08! Jacqueline Börste bei den Damen und Christopher Hafer bei den Herren!

Fotoquelle: DFBL - Deutsche Faustball-Liga

Start in die Rückrunde

Am Sonntag startete nach einigen Wochen Unterbrechung die Rückrunde der 2. Bundesliga der Frauen. Die Damen des Hammer SC mussten nach Siegburg zum Braschosser TV. Für die Hammer ging es besonders darum, wieder gut in die Liga zu starten und den Tabellenplatz im Mittelfeld zu festigen. Dies gelang nahezu optimal.

Gegen Gastgeber Braschoss hatte man wie im Hinspiel besonders im 1. Satz Probleme. Der sehr böige Wind und der doch recht unebene Boden verlangte den Spielerinnen alles ab. Am Ende konnte man sich aber über einen glatten 3:0 Sieg freuen. Im 2. Spiel traf man dann auf den TV Voerde vom Niederrhein. Hier waren vor allem die Sätze 1 und 3 sehr umkämpft. Mit 14:12 11:5 13:15 und 11:8 behielt man aber auch hier die Oberhand und steht jetzt mit 12:8 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz.

Bereits am kommenden Wochenende gibt es dann einen doppelten Heimspieltag. Samstag kommen ab 14 Uhr die beiden Spitzenteam TK Hannover 1 und Lemwerder TV auf den Westfalia-Sportplatz, die aktuell beide vor den Hammern in der Tabelle stehen. Am Sonntag dann ab 11 Uhr findet der vorletzte Spieltag an gleicher Stätte statt. Der Spieltag, bei dem Spenge "Heimrecht" hat, musste auf Grund der Unbespielbarkeit des Platzes in Spenge nach Hamm verlegt werden. Dort treffen die Hammer dann auf TuS Spenge und MTV Diepenau.

Hafer nominiert für U18-Nationalteam

Christopher Hafer schafft erneut den Sprung in das deutsche U18-Nationalteam

In Hamm fand von Donnerstag den 15.06 bis Sonntag den 18.06.17 der U18 Nominierungslehrgang im Faustball statt. 16 Spieler aus ganz Deutschland
absolvierten unter den neuen U18-Bundestrainern Kolja Meyer und Tim Lemke insgesamt 8, teilweise harte, Trainingseinheiten.

Der gerade 17-jährige Hammer Christopher Hafer, der seit 2 Jahren für den Ohligser TV spielt, schaffte erneut den Sprung ins Team und fährt nun Mitte Juli zur U18 EM in die Schweiz. Dort werden neben Deutschland Gastgeber Schweiz, Österreich und als Gast die USA an den Start gehen.

Downloads FauB

Abteilungsleitung

HaferLudwin
Ludwin Hafer
Telefon

kompletter Abteilungsvorstand

Beitragsgruppe B

  Euro
Kinder (bis 14 J.) 9.-/Monat
Jugendliche (15 -18 J.) 9.-/Monat
Erwachsene (bis 25 J.) 9.-/Monat
Erwachsene (ab 25 J.) 14.-/Monat
Erwachsene (passiv) 8.25/Monat
Familienbeitrag 29.-/Monat

Beitragsordnung

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Abteilungs- website
blockcontentbullets Abteilungswebsite