BS_Start


Am 1. Juli 2011 hat sich der Bogensportverein Rot-Weiß Hamm, der auf dem vereinseigenen Schießplatz am Unteren Heideweg in Hamm-Westtünnen beheimatet ist, dem Hammer Sportclub angeschlossen und erweitert als Bogensportabteilung das generationsübergreifende Sportangebot unseres Vereins.
Ob Anfänger oder passionierter Schütze, ob Jung oder Alt, hier bietet sich für jeden die Möglichkeit diese interessante und fazinierende Sportart auszuüben Zahlreiche Schnupperangebote erleichtern den Einstieg, kommen Sie einfach mal vorbei. Die Bogenschützen freuen sich auf Sie!

3x Gold, 1x Silber, 1x Bronze

Am letzten Wochenende fanden die diesjährigen Landesmeisterschaften des WSB in Barop statt. Insgesamt traten 12 Schützen des HSC 08 an, um ihr Können zu zeigen und die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zu erringen.

Weiterlesen ...

Dißelhoff wird Landesmeister

Der Jungschütze des Hammer SportClubs 08 e.V. auf Platz 1

Am letzten Wochenende fanden in Reken die Landesmeisterschaften der Schüler und Jugend in der Disziplin olympisch Recurve statt.

Für den Hammer Sport Club fuhren 4 Jugendliche in die Ferne, um dort die Pfeile zielsicher ins Gold zu befördern. Der Wettergott war ihnen nicht hold, sodass neben der hügeligen Wiese, den nervenden Ameisen auch noch schlechtes Wetter den Schützen das Leben schwer machte.

In der Schülerklasse C traf Philip Disselhoff auf seinen „Lieblingsgegner“ Tim Fischer aus Iserlohn. Beide standen sich buchstäblich Auge in Auge an der Schießlinie gegenüber und lieferten sich ein spannendes Match. Tim war genauso neugierig wie Philip und so schossen sie alternierend, damit jeder sehen konnte was der andere geschossen hatte. Nur so kamen dann zum Schluss auch die tollen Ringzahlen zu Stande. Mit über 20 Ringen Vorsprung sicherte sich Philip den 1. Platz und wurde so Landesmeister.

Seine Teamkollegen Felix Müller und Janis Glück – Schülerklasse A – schossen ihre Pfeile auf 40 Meter ins Ziel, wobei der Wind nicht alle zielgerichtet fliegen ließ.
Müller landete auf Platz 13 und Glück auf Platz 7.

Für Max Rose, welcher letztmalig in der Jugendklasse antreten durfte, war der Abschluss nicht ganz so prickelnd. Er kam in der 1. Runde nicht so richtig in seinen Schussablauf und fing sich erst in der 2. Runde. In einer kämpferisch bestechenden Aufholjagd sicherte er sich noch den 6. Platz und hofft nun auf eine Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im September.
Nun heißt es warten - auf die Qualifikationszahlen zur Deutschen Meisterschaft.

8 Medaillen für die Bogenschützen beim Behindertensportverband

Am 24. Juni  traten 11 Schützen des Hammer Sport Clubs in Bocholt zur Landesmeisterschaft der Behinderten an die Schießlinie.

Auf Distanzen von 40 bis 70 Meter wurden 72 Pfeile geschossen, je nach Stilart und Leistungsstand.Trotz des starken Windes, fiel es den Schützen nicht schwer, die Pfeile zielgerichtet ins Gold zu befördern.
Und so sah die Bilanz des Tages sehr erfolgreich aus.

Weiterlesen ...

Gesamtsieg für Philip Dißelhoff

Der Bogenschütze Philip Dißelhoff vom Hammer SC 08, hat in der Schülerklasse C, den Gesamtsieg beim Jugend-Cup Westfalen in Recklinghausen gewonnen. Nach einem ersten und zweiten Platz in Bochum und Dortmund hielt Philip am Sonntag bei schwierigen Windverhältnissen, seine starken Konkurrenten, besonders im zweiten Durchgang, auf Abstand und konnte so den Gesamtsieg feiern.

Der Jugendcup besteht aus insgesamt 3 Turnieren, wo die Jugendlichen der Schülerklasse C 72 Pfeile auf eine Distanz von 15 Meter fliegen lassen.

Ihre Teamkollegen der Schülerklasse A sollten schon 40 Meter bewältigen, damit sie den Jugendcup Titel erringen.

In der Schülerklasse A gingen für den Hammer SC  08  Justus Remmert, Felix Müller und Janis Glück an den Start. Justus Remmert erreichte den 4. Platz in der Gesamtwertung, Felix Müller den 10. Platz und Janis Glück den 5. Platz.

Für die Schützen der Schülerklasse A waren es die ersten Turnier auf so eine weite Distanz in Ihrer Bogensportkarriere - aber fleißiges Training zahlt sich aus und nun wird geschaut , wie die Platzierungen am nächsten Wochenende bei den Landesmeisterschaften in Rietberg sein werden…

Abteilungsleitung

SiggemannMichael
Michael Siggemann
Telefon 0163 - 7546502

kompletter Abteilungsvorstand

Beitragsgruppe C Bogensport

  Euro
Kinder (bis 14 J.) 9.-/Monat
Jugendliche (15-18 J) 9.-/Monat
Erwachsene (bis 25 J) 9.-/Monat
Erwachsene (ab 25 J) 17.-/Monat
Erwachsene (passiv) 8.25/Monat
Familienbeitrag 29.-/Monat*

Plus Zusatzbeitrag für Mitglieder Bogensport  4,-/Monat
*
Plus Differenzausgleich für Erwachsene ab 25 J. von 5,-/Monat

Beitragsordnung

Bogensport Aktiv

Der HSC bietet in Kooperation mit der Firma "Bogensport aktiv" Schnupper- ,Anfänger- und Kinderkurse, sowie ReHa-Maßnahmen an. Für diese Angebote ist KEINE Vereinszugehörigkeit erforderlich, sie werden gesondert bezahlt.
blockcontentbullets Bogensport aktiv