BM_Start


Die Badminton-Abteilung des Hammer Sportclubs bietet ein breites Angebot für die Freunde des schnellen Sports.
Freundschaftliches Miteinander auf und neben dem Badmintonfeld stehen bei uns im Vordergrund. Ob Hobbyspieler, Anfänger, Jugendlicher oder Profi...bei uns ist jeder gern gesehen.
Unsere Abteilung bietet Badmintonspielern aller Spielstärken und Altersklassen die Möglichkeit den Ball übers Netz zu spielen....Schau einfach mal vorbei. Die Badminton-Abteilung freut sich auf dich!

Badminton City-Master

Teilnehmer aus ganz Deutschland
BADMINTON Gastgeber Hammer SC mit fünf Podestplätzen beim City Masters

Sie kamen aus Flensburg oder München in den Hammer Süden. Beinahe aus ganz Deutschland waren die Teilnehmer des Hammer City Masters angereist, um bei der 11. Auflage des Badmintonturniers des Hammer Sportclubs in den 14 Wettkampfklassen ihre Sieger auszuspielen.

„Aus Hamm sind wir vom HSC, BC Herringen, Deutsche Treue Wiescherhöfen und der TuWa Bockum-Hövel dabei. Und unsere Vereine aus Norddeutschland, etwa aus Glücksburg oder Braunschweig, halten uns weiterhin die Treue“, freute sich HSC-Abteilungsleiter Kai Oberfeuer und seine Frau Manuela ergänzte: „Aber wir haben dieses Jahr auch viele neue Gesichter aus Nordrhein-Westfalen hier.“ Während der Badmintonsport generell einen leichten Rückgang zu verzeichnen hat, ist das Interesse am City Masters weiterhin ungebrochen und auch die Hammer Vereine halten ihr Niveau konstant. „Wir haben weiterhin drei Mannschaften und einen sehr guten Nachwuchs.“

Weiterlesen ...

Badminton: 11. Hammer City-Masters

Es ist wieder soweit. Am kommenden Wochenende finden vom 23.06-25.062017 die Hammer City-Masters statt. Nach dem Jubiläum ist es jetzt die 11. Auflage. Alle Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, da auch in diesem Jahr wieder viele Teilnehmer aus verschiedenen Bundesländern erwartet werden.

Am Freitag um 17:30 Uhr beginnt das Turnier mit dem Gemischten Doppel. Samstag ab 11 Uhr beginnen die Einzeldisziplinen und am Sonntag ab 9 Uhr werden die Doppel-Disziplinen ausgetragen. Trotz der Teilnehmerzahl werden alle Disziplinen an dem jeweiligen Tag beendet. Für die Badminton-Gruppe des Hammer SportClub 08 ist es immer wieder eine Herausforderung, dieses Event zu meistern. Für viele Spieler ist es ebenfalls ein großes Event, welches sehr gerne besucht wird. Der Hammer SportClub möchte hiermit alle Interessierten zu diesen Hammer City-Masters einladen und sich für das Vertrauen bei allen Spielern und Funktionären bedanken. Auf ein schönes Turnier 2017!
 

Badmintonnachwuchs erfolgreich

Hammer Nachwuchs erfolgreich bei den Stadtmeisterschaften in Werne

Einen großen Erfolg konnten die Jugendspieler der Badmintonabteilung des Hammer SportClub 08 bei den Stadtmeisterschaften in Werne verbuchen. Bei den U13-Jungendoppel konnten Finn Oberfeuer und Juri Wintergalen ihre ganze Klasse unter Beweis stellen. Als U11 Spieler erreichten sie selbst in der höheren Altersklasse am Ende den 1. Platz.

Weiter ging es im Mädchendoppel U15. Auch hier waren die Hammer Marie Wintergalen und Leonie Kree nicht zu schlagen und gewannen das Feld. Eine zweite Paarung mit Anna Breulmann und Emma Werner kamen nicht so in Tritt und belegten am Ende den 4. Platz. Im Gemischten Doppel U17 war es für Marie Wintergalen und Henry Geisler ein schweres Los, welches sie sehr gut meisterten. Am Ende kam es zu Platz 3. Bei der Altersklasse U19 kamen auch Henry Geisler und Niklas de Rooy an ihre Grenzen. Nach den hartumkämpften Spielen hieß es am Ende Platz 3. Im Gemischten Doppel U19 war es dann noch schwieriger für Leonie Kree und Niklas de Rooy ihre Spiele zu gewinnen und somit stand am Ende leider nur der 4. Platz fest.

Badminton: DM Qualifikation

Hammer Mixed-Paarung qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften

Den größten Erfolg ihrer Karriere erkämpfte sich die Hammer Paarung Manuela Oberfeuer (Hammer SportClub 08) und Jens Linnemann (ehemals HSC 08, jetzt BC Lünen) bei den Westdeutschen Meisterschaften der Altersklassen in Duisburg. Nach einer anfangs kleinen Nervosität, bedingt durch die erste Teilnahme an diesen Meisterschaften, kamen die beiden immer besser in Tritt und gewannen das erste Spiel in 2 Sätzen. Durch das gute Zusammenspiel erreichten sie das Halbfinale. Nach einer hart umkämpften Partie verlor das Mixed aus Hamm nur knapp in 2 Sätzen und auch die Chance, sich direkt für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren. Hier musste das kleine Finale (Spiel um Platz 3) herhalten.

Beide mussten sich noch einmal hoch konzentrieren und ihr Können unter Beweis stellen. Am Ende reichte es dann doch und sie gewannen das Spiel knapp in 3 Sätzen. Mit diesem Sieg errang die Paarung den 3. Platz bei den Westdeutschen Meisterschaften und die direkte Qualifizierung für die Deutschen Meisterschaften in Solingen.

Abteilungsleitung

Oberfeuer
Kai Oberfeuer

Telefon 02381 - 490964

kompletter Abteilungsvorstand

Beitragsgruppe B

  Euro
Kinder (bis 14 J.) 9.-/Monat
Jugendliche (15 -18 J.) 9.-/Monat
Erwachsene (bis 25 J.) 9.-/Monat
Erwachsene (ab 25 J.) 14.-/Monat
Erwachsene (passiv) 8.25/Monat
Familienbeitrag 29.-/Monat

Beitragsordnung